Impuls 1.4.2020

Gott loben –mit Jodeln

Christliche Spiritualität ist vielfältig und die Möglichkeiten Gott zu loben sind nahezu unendlich. Es kann den eigenen Glauben immer wieder bereichern, wenn wir uns von Neuemanregen lassen. In diesem Sinne eineganz herzlicheEinladung zu einem etwas ungewöhnlichen Impuls: dem Jodel-Lobpreis-Projekt.Frau Hoppenstedt bringt Interessierten die Grundlagen des Jodelns bei. Mit Körper-und Wahrnehmungsübungen verfolgt die aus Oberbayern stammende Diplomjodlerin ein ganzheitliches Konzept, das in der Entfaltung im Lobpreisjodeln mündet. Die einfachen Texte erleichtern dabei den Zugang. Zum Gemeindefest am 27. September 2020 sollen wir aus den Kehlen der Kursteilnehmer eine Kostprobe dieser Kunstform genießen –uns zur Freude und Gott zur Ehre.Interessierte können sich ab dem 1. April im Gemeindebüro anmelden. Die Teilnahme am Jodelkurs ist gratis.Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Impuls 31.3.2020


Am Neujahrstage

www.youtube.com/watch?v=Ifcv9hm3Eqo

Text: Psalm 90 Musik: Felix Mendelssohn Bartholdy

Herr, Gott, du bist unsre Zuflucht für und für.
Ehe denn die Berge worden, und die Erde und die Welt erschaffen worden, bist du Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Hallelujah!