Impuls 18.04.2021 – Brot des Lebens

 

Hallo, ihr Lieben!
Dieses Bild heißt „Das Brot des Lebens“.
Die Künstlerin hat sich ganz klein gemacht.
So kann sie in die essbare Grabhöhle hinein kommen.
In das Brot des Lebens.
In das Brot, das die Hoffnung nährt.
Auch dann noch, wenn wir uns ganz klein fühlen.
Ein schönes Gleichnis.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Gott segne und behüte euch!

Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 11.04.2021 – Werde ruhig!

 

Hallo, ihr Lieben!
Diesmal ist mein Sonntagssegensgruß ein Lied, das in der Coronazeit, entstanden ist.
Ich wünsche euch, dass ihr euch mit in den Schlussvers hinein nehmen lasst und ihr auch Ruhe und Frieden empfinden könnt.
Habt einen schönen Sonntag!
Gott segne und behüte euch!
Er hülle euch in seine Liebe und seinen Frieden ein!

Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 04.04.2021 – Er ist erstanden

 

Hallo, ihr Lieben!
Mit dem Bild, den Worten und dem Lied wünsche ich euch ein frohes und gesegnetes Osterfest.
Gott behüte euch! Er schenke euch Zuversicht und ganz viel Freude!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 28.03.2021 – Niemals dran gezweifelt – Einzigartig und Wundervoll

 

Hallo, ihr Lieben!
Heute möchte ich gar nicht so viel, zu meinem Sonntagssegensgruß schreiben.
Dieses Video hat mein Herz berührt.
Ich bin sehr froh und dankbar, für meine Zeit, mit den Menschen, die so wundervoll Besonders sind. Sie haben mir, mit ihrer sonnigen Art, immer wieder Zuversicht gegeben und mich oft zum Lachen gebracht.
Lassen wir uns nun von diesen Familien, mal so richtig Mut machen.


Gottes guter Segen sei mit uns allen!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 21.03.2021 – Regenbogenfarben

Hallo, ihr Lieben!
Regenbogenfarben.
Das hier ist kein klassischer Regenbogen.
Die bunten Farben sind bunt gemischt und durcheinander.
Trotzdem wirken sie harmonisch.
Das heutige Sonntagssegensgrußlied von Siegfried Fietz sagt uns:
GOTT BLEIBT UNS TREU.
Gott bleibt uns auch dann treu, wenn unser Leben ziemlich chaotisch wirkt.

Ich wünsche euch einen schönen regenbogenbunten Sonntag!
Gott segne und behüte euch!

Mit herzlichen Grüßen

Anett Kemter

Impuls 14.03.2021 – Alles muß Klein beginnen

Hallo, ihr Lieben!
Auch heute ist mein Sonntagssegensgruß für euch, ein Lied von Gerhard Schöne.
Es macht Mut, nicht aufzugeben und auch kleine Schritte zu gehen.
Manchmal braucht es nur viel Geduld, bevor man eine Veränderung bemerkt.
Aber gemeinsam bewältigen wir auch schwierige Wegstrecken.
Voller Zuversicht können wir dann mit einstimmen:
„Erst einmal beginnen
Hab ich das geschafft
Nur nicht mutlos werden
Dann wächst auch die Kraft.“

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Gott segne und behüte euch!

Mit herzlichen Grüßen

Anett Kemter

Impuls 07.03.2021 – Du bist etwas ganz Besonderes

 

Hallo, ihr Lieben!
Heute bekommt ihr als Sonntagssegensgruß eine, von meinen Lieblingsclownkarten. Das Lied, von Martin Pepper, habe ich erst gestern entdeckt.
Jeder ist etwas ganz Besonderes.
Du bist etwas ganz Besonderes.
In einem anderen Lied heißt es:
Niemand denkt und fühlt und handelt so wie du.

Und niemand lächelt, so wie du es tust.
Ich wünsche dir nun, ganz viel Grund zu diesem Lächeln.
Und natürlich einen schönen, wohltuenden Sonntag!
Gottes guter Segen sei mit euch!
Seid behütet und von seiner Fürsorge umgeben!


Mit herzlichen Grüßen

Anett Kemter

Impuls 01.03.2021 – Die Farben der Woche

Hallo, ihr Lieben!
Montagmorgen – und die Woche liegt vor uns. Vielleicht in einem dezenten Alltagsgrau.
Mischen wir doch einfach ein paar Farben hinein. Das Blau des Himmels, das violett der ersten Krokusse, das Gelb der Sonnenstrahlen, das erste zarte Grün, die Regenbogenfarben des Wassertropfens, viele kunterbunte Fäden der Freude und….
All das zusammmen, verbunden mit dem Rot von Herzlichkeit und Liebe. Dann ist auch das Grau dazwischen, ganz schön und manchmal sogar wohltuend.

Ich wünsche euch eine schöne bunte und erfüllte Woche!
Gott segne und behüte euch!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 28.02.2021 – … ohne Blockaden

Hallo, ihr Lieben!
Die Fastenaktion der evangelischen Kirche steht diesmal unter dem Motto:
„7 Wochen ohne … Blockaden“. In dieser Woche hieß die Aufgabe – Mach mal etwas, wofür du eigentlich zu jung oder zu alt bist.

Mir fiel da spontan dieses Lied von Gerhard Schöne dazu ein.
Nach dem passenden Bild habe ich dann schon ein Weilchen gesucht.

Vielleicht habt ihr ja Lust, diese kleine Aufgabe mit zu realisieren.
Wenn nicht, setzt euch in Gedanken mit auf die Schaukel. Lasst euch Schwung geben, den Wind um die Nase wehen und das Gefühl haben, zu fliegen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Gott segne und behüte euch!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 21.02.2021 – Gottes Liebe ist dir nah

Hallo, ihr Lieben!
Mein Sonntagssegensgruß für euch, ist heute ein Lied von Oliver Fietz.
Gottes Liebe ist dir nah und er lässt dich nicht im Stich.
Diese Zusage ist so gut zu hören und etwas, auf das wir uns verlassen können.

Gerade jetzt, wo so viel unsicher ist und sich ändert. Gott ist uns, mit seiner Liebe nah.
Er segne und behüte euch!

Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter