Impuls 24.01.2021 – Gib mir ein Licht

 

oznorCOBR_soft

Hallo, ihr Lieben!
Mit meinem heutigen Sonntagssegensgruß bekommt ihr ein Lied von Martin Buchholz.
Es ist die vertonte Bitte, dass Gott bei uns bleibt.
Auch dann noch, wenn wir den Weg nicht sehen können und uns fragen, wie es weiter geht.
Er sagt uns seine Gegenwart zu und auch ein Licht, für unseren nächsten Schritt.
Vertrauen wir darauf.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Möge er euch guttun und Auf- und Durchatmen lassen.
Gottes guter Segen sei mit euch!

Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 18.01.2021 – In Balance bleiben

Hallo ihr Lieben!
Ich wünsche euch, dass ihr in dieser Woche, die richtige Balance für euch findet und auch einen Schaukelstuhl für eure Gedanken und euer Wohlbefinden.
Dazu noch eine gute Portion Kraft, eine Tasse Zuversicht, ein Kanne Freude, ein Tütchen Unbeschwertheit und was immer ihr sonst noch braucht, damit es euch gut geht.
Gott segne und behüte euch und sei euch spürbar nahe!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 17.01.2021 – Sonntagssegensgruß

Hallo, ihr Lieben!
Mit meinem Sonntagssegensgruß schicke ich euch heute ein Lied von Uwe Lal.
Ich wünsche euch, dass diese Zusage Gottes in eurem Herzen klingt.
Habt einen schönen Sonntag!
Bleibt behütet und gesund!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 11.01.2021 – Drei Spatzen

 

Na, wer kennt noch das Gedicht von Christian Morgenstern, über die 3 Spatzen im leeren Haselstrauch? Mir fiel es sofort ein, als ich dieses Bild sah. „Sie rückten zusammen, dicht, ganz dicht.“ Nun ja, das macht sich, mit 1.50m Abstand, gerade ganz schlecht. Aber, auch ein Lächeln, tut einfach gut und kann das Herz erwärmen.
Ich schicke euch jetzt eins. 🙂 Ihr dürft es gerne weiter geben.
Ich wünsche euch, dass ihr eine gute Woche habt, mit viel Grund zur Zufriedenheit, Freude und Dankbarkeit.
Gott segne und behüte euch!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 10.01.2021 – Stern über Bethlehem

 

Hallo, ihr Lieben!
Mit diesem Sonntagssegensgruß lade ich euch ein, nach froh Machendem Ausschau zu halten. Ich wünsche euch viele gute Entdeckungen und diesen hellen Schein, in eurem Blick. 🌟
Genießt den Sonntag, mit und ohne Schnee, draußen oder drinnen.
Gottes guter Segen und sein Schutz sei mit euch.
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

 

Impuls 31.12.2020- Das Leben als ein Wimmelbild

(Quelle Wimmelbild: https://levkonoe.livejournal.com/7920866.html)

Hallo, ihr Lieben!
Mir hat dieses Wimmelbild gefallen.
Ein schönes Bild für das vergangene Jahr.

Vielleicht habt ihr ja Lust, ein wenig, in eurem Jahres- Lebenshaus auf Entdeckungstour zu gehen. Es könnte ja sein, dass so ein bisschen Müll noch auf die Entsorgung wartet, ihr über Groll stolpert und Unversöhnlichkeit euch das Leben schwer machen, Unschönes viel Platz beansprucht und dabei so manche, wunderbare kleine Kostbarkeit verdeckt.
Ich wünsche euch, dass ihr sie findet.

Habt einen schönen Tag und bleibt wohlbehütet!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 27.12.2020 – Kein Schein, sondern SEIN

Hallo, ihr Lieben!
Manchmal wird uns etwas vorgegaukelt.
Nicht nur eine Gans, ist dann etwas ganz Anderes.
Mit Christi Geburt wird Gott real.
Kein Fotoshop, keine Bildcollage, kein Friede-Freude-Eierkuchen.
Als schreiendes Baby kommt Gott auf die Welt.

Hilflos, schutzlos und ganz echt – so kommt er zu uns.
Kein Schein, sondern SEIN. Darauf können wir uns verlassen.

Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Gott segne und behüte euch und halte euch in seinen Armen!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter
P.S. Noch ein kleines Lied – das Gebet des Hirtenjungen.

Impuls 24.12.2020 – Auch eine Weihnachtsgeschichte

 

Auch eine Weihnachtsgeschichte
Der alte Mann, er sitzt auf einer Bank. Immer wieder schaut er zu dem kleinen Jungen, beobachtet ihn nun schon eine ganze Weile. Dort vor dem Automat mit den Schokoriegeln steht er. Abwechselnd schaut er zu dem Geld in seiner Hand und zu den Süßigkeiten.
Immer mal wieder, schüttelt er dabei traurig den Kopf. Es war, als würde er erwarten, dass sein Geld irgendwann doch reichen würde.
Auf dem Gesicht des Mannes breitet sich ein Lächeln aus. Ja, das soll der Kleine haben.
Langsam und schwerfällig steht der Alte auf, schlurft zu dem Kind und legt einen Euro in dessen Hand.
Wie schön ist es, die strahlende Freude des Kleinen zu sehen.
Schnell wirft er die Münzen ein und drückt auf einen Knopf. Man hört es poltern. Der Junge nickt zufrieden. Lächelnd dreht er sich um und – geht. Der alte Mann ruft hinter ihm her: „Hast du nicht etwas vergessen.“
„Nein“, sagte das Kind, „Ich wollte nur irgend jemanden, mit dem Schokoriegel, eine Freude machen. Es ist doch Weihnachten.“
Zurück bleibt ein verblüffter, sehr nachdenklicher alter Mann.
Ich wünsche euch ein gesegnetes Christfest und Gottes Nähe und Schutz!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter

Impuls 23.12.2020 – Heute freuen

Besonders auch jetzt in dieser, so kontaktarmen Zeit!
Hallo, ihr Lieben!
Ich wünsche euch eine gute Weihnachtswoche.
Möge sie ausgefüllt und erfüllend, voller Freude und mit guten und natürlich sicheren Begegnungen sein. Habt gelingende Vorhaben und wohltuende Oasenzeiten. Schenkt euch und Anderen ein Lächeln. Es ist vielleicht nicht immer zu sehen, aber ganz sicher zu spüren. 😷🙂
Und sag es dir oft und von Herzen: „Das hab ich richtig gut gemacht! 👍
Gottes guter Segen sei mit dir! Sei beschützt, gehalten und von seiner Fürsorge umgeben!
Mit herzlichen Grüßen
Anett Kemter