Informationen zur aktuellen Situation

Der aktuelle Stand (01.12.2021):

Momentan fallen durch die aktuellen Bedingungen mit Corona mit Ausnahme der Gottesdienste und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche alle Gemeindeveranstaltungen aus. Wir hoffen bald wieder mehr Gemeindeleben ermöglichen zu können.

Für die Vespern am Heiligeabend werden zwingend Eintrittskarten benötigt. Sie sind kostenlos über das Pfarramt erhältlich.

Alle, die am Glaubenskurs interessiert sind, können sich mit mir am 21.01.2021 19.30 Uhr online über Zom-Konferenz treffen. Dort können wir gemeinsam entscheiden, wie wir weiter planen möchten und ob wir online beginnen möchten.
Den Link zum Einloggen schicke ich gerne per Mail zu. Dazu schicken Sie mir bitte eine Nachricht an: friedrichporsch@posteo.de

Für alle Gottesdienste gelten die aktuellen Hygieneauflagen:

  • Es gilt die 3G-Regel, sowie ein Mindestabstand von 1,5 der beim Betreten, Aufenthalt und Verlassen der Kirche eingehalten Werdern muss.
  • Durch die Abstandsregel begrenzt sich die maximale Teilnehmerzahl je nach dem verfügbaren Raum in den Kirchen (Schwepnitz: 60 Personen, Neukirch: 50 Personen, Schmorkau: 50 Personen, Cosel: 30 Personen)
  • Am Ein- und Ausgang besteht die Möglichkeit der Handdesinfizierung
  • Während des gesamten Gottesdienstes ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich.
  • Momentan darf im Gottesdienst ein Gemeindelied gesungen werden.
  • Vorerst feiern wir kein Abendmahl (wir hoffen, dass dies bald wieder möglich sein wird)
  • Menschen mit corona-typischen Krankheitssymptomen (Husten, Temperatur/Fieber, etc.) können nicht an den öffentlichen Gottesdiensten teilnehmen.
  • Für jeden Gottesdienst wird eine Liste geführt, auf der die Namen der Teilnehmenden, sowie Postleitzahl und Telefonnummer notiert werden. Sie dient dazu, im Zweifelsfall Infektionsketten nachvollziehen zu können. Die Liste wird im Pfarramt aufbewahrt und nach einem Monat wieder vernichtet.
  • Hygienebeauftragter der Kirchgemeinde Schwepnitz und der Kirchgemeinde Neukirch-Schmorkau ist Pfarrer Porsch.
 
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare